contact

Vocals/Geige

Elmira Bahrami wurde in Siegen geboren. Früh wurde sie durch die iranische und azerbaijanische Herkunft ihrer Eltern mit orientalischen Klängen und politischen Gesängen vertraut. Mit sechs Jahren begann sie Geige zu spielen, später besuchte sie das Leibniz-Gymnasium in Wiesbaden mit dem Schwerpunkt Musik. Seit ihrem zwölften Lebensjahr spielte sie im Jugend-Sinfonie Orchester der Musikakademie in Wiesbaden. Von 2007 bis 2011 studierte sie an der Folkwang-Universität der Künste Schauspiel und nahm parallel weiter Violin-Unterricht. Seit 2011 lebt sie in Berlin und arbeitet hauptberuflich als freischaffende Schauspielerin. In ihren Performances und Theaterstücken spielt ihr musikalisches Können immer eine große Rolle und sie ist oft an den Kompositionen der Theatermusik beteiligt. Seit 2014 nimmt sie Gesangs-Unterricht bei Lucia Cadotsch (Gewinnerin des Jazz-Echo Sängerin National 2017) und seit 2016 lernt sie Jazz-Geige bei Ulli Bartel.
www.elmirabahrami.de

Tombak/Daf

Dona Assisi wurde am 7.1.1987 als Tochter eines iranischen Informatikers und einer schweizerischen Malerin in Zürich geboren. 2008 beginnt sie Unterricht bei dem weltberühmten Trommler Mohammad Reza Mortazavi zu nehmen. Im Jahr 2009 machte sie ein Praktikum in der Werkstatt des Drechslers Rolf Plume und stellte gemeinsam mit ihm handgefertigte Tombaks ganz im Sinne der persischen Tradition her. Seit 2010 gibt sie Tombak-Unterricht. Neben ihrer festen Arbeit als Percussionistin von Projekt Guzu gibt sie Konzerte mit dem Percussionisten Jawad Salkhordeh und anderen Musikern u.a. im Gorki und in der Werkstatt der Kulturen.

Gitarre/Klavier

Stephan Garin wurde am 21.07.1986 in Garmisch-Partenkirchen geboren. Ab dem sechsten Lebensjahr erhielt er Klavierunterricht, mit 13 Jahren kam die Gitarre hinzu. Neben klassischer Musik, Jazz und populärer Musik entdeckt er zunehmend elektronische Musik und das Produzieren bzw. Komponieren. Er hat für zahlreiche Projekte gearbeitet, zuletzt unter dem Künstlernamen Yuri Pascual. Von Theatermusik über Filmmusik, Bandmusik, Korrepition am Klavier, Barpiano bis hin zu Arrangieren und Komponieren für verschiedene Künstler. Auf yuripascual.com ist eine Auswahl zu hören. Neben seiner Arbeit als Gitarrist und Pianist von Projekt Guzu, arbeitet Stephan Garin als Pianist für „Christoph Himmelfahrt“, und hat im Januar 2017 sein erstes elektronisches Album veröffentlicht. Stephan Garin hat einen Bachelor-Abschluss in Kunstgeschichte mit Schwerpunkt Südasien, als Nebenfächer Religionswissenschaften und Musiktheorie. Ebenfalls arbeitet er seit vielen Jahren als Klavierlehrer und im Antiquitätenhandel.
www.yuripascual.com

Schlagzeug

Jacob Przemus wurde 1985 in Rostock geboren und studierte an der dortigen Hochschule für Musik und Theater Schlagzeug und Percussion bei Dietrich Wöhrlin und Prof. Edith Salmen. Während seines Studiums setzte er sich intensiv mit der Rhythmik und Musik unterschiedlichster Kulturkreise auseinander, spielte in zahlreichen World-Music-, Jazz- und Pop-Ensembles und wirkte bei verschiedenen CD-, Radio- und TV-Produktionen mit. Neben seiner Lehrtätigkeit bei Workshops und als Schlagzeuglehrer an der Welt-Musik-Schule Carl Orff in Rostock, spielt er in mehreren Bands und Projekten. Mit Jan „Stix“ Pfennig brachte er 2015 das Buch „SWAG-Drumming“ raus. Seit 2017 ist er fester Schlagzeuger der Band Projekt Guzu.
www.jacob-przemus.de

Bass

Sven Werner wurde 1974 in Marburg geboren und wuchs in Münster auf. Seit 2013 lebt er in Berlin. Sven Werner kann auf eine jahrelange Konzert- und Tourneetätigkeit als Bassist mit zahlreichen Bands, Orchestern, Bigbands und Chören - u.a. nach Israel und Hawaii - zurückblicken. Er arbeitete mit Künstler*innen wie Götz Alsmann, Rosani Reis, Cris Lopez oder Simon Dye. Als Arrangeur, Komponist und Musikproduzent verfügt er darüber hinaus über Erfahrung im Tonstudio und war an etlichen Audio-Produktionen beteiligt.